Aktuelles
News Einzelansicht
30. Juni 2014

Lieblingsküchenhelfer vom Weyland-Team

Für Erika ist es der Spiralschneider von GEFU.

 

Es gibt selten so innovative und gleichzeitig flexibel einsetzbare Küchenhelfer wie den „Spiralschneider von Gefu“.

Er ist einfach in der Handhabung. Mit ihm lassen sich sämtliche Gerichte neu erfinden.

Man kann mit ihm aus verschiedenen Obst- und Gemüsesorten knackige, kalorienarme  Pastavariationen zaubern.  Ganz einfach das Obst- und Gemüse waschen  und eventuell schälen und los geht´s.

Von Vorspeisen über Hauptgerichte bis zu den Nachspeisen, der Einsatzbereich ist fast grenzenlos, er macht jede Kreation zum Hingucker und sollte in keiner Küche fehlen.

 

Für Carina ist es der 2-in-1 Schäler von Silit.

Fürs Gemüse:
Der 2-in-1 Schäler von Silit bringt zwei Klingen für unterschiedliche Schälaufgaben mit.

Der Universalschäler mit glatter Klinge ist für z.B.: Tomaten, Kiwi, etc. vorgesehen.
Den Julienneschneider  verwendet man für z.B: Gurken, Karotten, Kartoffeln,

Beide  Schäler sind außerdem super leicht zu verstauen da man sie einfach in einander stecken kann!

 

 

Für Christina sind es die „Depot – Fresh“ – Vorratsdosen von WMF

ERFRISCHENDE ORDNUNG!

Glasklar und im schwarzen Farbkonzept designt, umfasst "Depot - Fresh" von WMF zahlreiche Helfer zur Aufbewahrung.

Ob zu Hause oder unterwegs, für Reste oder Extraportionen super geeignet. Die Neuheiten aus hitzebeständigem Güteglas sind mit Kunststoffdeckeln und sicher schließender Silikondichtung ausgestattet. In der kleinen, mittleren und größeren Version lassen sich Lebensmittel einerseits stapeln und gut transportieren, andererseits hygienisch und geschmacksneutral in Kühl- und Gefrierschrank aufbewahren.